Keywords Explorer

Erhalte Tausende von Keyword-Vorschlägen, finde heraus wie stark die Konkurrenz ist und ermittle das Traffic-Potenzial für deine Website.

Demo ansehen

Das vollständigste Keyword-Tool auf dem Markt

Der Keywords Explorer basiert auf der weltgrößte Keyword-Datenbank — nur die Suchmaschinen selbst kennen mehr Keywords.

  • Tausende von Keyword-Vorschlägen

    Dir werden niemals die Keywords ausgehen. Mit dem Keywords Explorer hast du Zugriff auf eine gigantische Datenbank von mehr als 7 Milliarden Keywords. Die Daten werden monatlich aktualisiert.

  • 171 unterstützte Länder

    Außerhalb der USA? Kein Problem. Der Keyword Explorer liefert dir Daten für 171 Länder.

  • 10 verschiedene Suchmaschinen

    Google ist nicht die einzige Suchmaschine. Wir analysieren große Mengen von Clickstream-Daten und können so auch das Suchvolumen in YouTube, Amazon, Bing, Baidu etc. schätzen.

  • Verlässliches Suchvolumen

    Wir nutzen Clickstream-Daten, um unsere Suchvolumenschätzungen monatlich zu präzisieren und immer aktuelle Zahlen liefern zu können.

  • Keyword Difficulty Score

    Finde die leicht zu erobernden Keywords. Unsere Keyword-Schwierigkeits-Skala wird anhand der aktuellen Top-Ergebnisse ermittelt und zeigt dir auf einen Blick, wie stark die Konkurrenz ist.

  • "Klicks"-Metrik

    Ein hohes Suchvolumen bedeutet nicht automatisch, dass auf die Suchergebnisse auch geklickt wird. Als einziges Tool zeigt dir Ahrefs die geschätzte Anzahl Klicks für jedes Keyword.

  • Ermittle das "Eltern-Thema" von Keywords

    Eine einzige URL kann für Hunderte eng verwandte Keywords ranken. Das Eltern-Thema zeigt dir das übergeordnete thematische Keyword zu jedem Suchbegriff.

  • SEO-Metriken für Profis

    SEO-Metriken, die dir kein anderes Tool liefert: Rückkehrrate, Klicks pro Suche, % Klicks auf organische Ergebnisse, % Klicks auf Anzeigen und mehr!

  • SERP-Übersicht & Rankinghistorie

    Sieh auf einen Blick SEO-Metriken und Ranking-Änderungen im Zeitverlauf für die Top-Ergebnisse. Nimm' die Suchergebnisseite unter die Lupe und verstehe, warum diese Inhalte so gut platziert sind.

  • Keyword-Listen

    Speichere und segmentiere wichtige Keywords in Merklisten.

Erhalte Tausende von Keyword-Ideen mit verlässlichen Suchvolumina.

Importiere bis zu 10.000 Keywords auf einmal und lass dir jeweils das Suchvolumen anzeigen.

Dank Clickstream-Daten können wir unsere Suchvolumina monatlich präzisieren, so dass sie immer verlässlich und aktuell sind.

Wenn du mehrere Keywords eingibst, wird der Keyword Explorer anhand der 10 wichtigsten Keywords Tausende von Keyword-Vorschlägen generieren. Dazu nutzen wir 6 verschiedene Ansätze:

  • <strong>Exakte Phrase</strong> — Suchbegriffe, die die von dir eingegebene Phrase enthalten.

  • <strong>Gleiche Begriffe</strong> — Keyword-Vorschläge, die die gleichen Einzelbegriffe enthalten wie dein untersuchtes Keyword (in beliebiger Reihenfolge).

  • <strong>Ranken auch für</strong> — Andere Keywords, für die die Top-Ergebnisse ranken.

  • <strong>Suchvorschläge</strong> — Zeigt dir die Keywords, die Google selbst vorschlägt, während man einen Suchbegriff eingibt.

  • <strong>Neu entdeckte</strong> — Suchbegriffe, die wir vor Kurzem in unsere Datenbank aufgenommen haben.

  • <strong>Questions</strong> — phrased as a question.

Erhalte Keyword-Vorschläge für 10 verschiedene Suchmaschinen, einschließlich YouTube, Amazon, Bing, Yandex, Baidu ...

Google ist vielleicht die größte, aber nicht die einzige Suchmaschine. Mit Clickstream-Daten können wir auch Suchvolumina für 9 weitere Suchmaschinen ermitteln.

Du machst Suchmaschinenmarketing auf YouTube, Amazon, Bing oder anderen Suchmaschinen? Mit dem Keywords Explorer hast du nun ein Recherche-Tool, auf das du dich verlassen kannst.

Mit den Filterfunktionen in jedem Report findest und priorisierst du die wichtigsten Keywords.

Filtere nach Suchvolumen, der Keyword-Schwierigkeit, SERP-Features auf der Suchergebnisseite usw.

Kombiniere verschiedene Filter, um die Keyword-Vorschläge zu verfeinern.

Prüfe die "Keyword-Schwierigkeit"

Der Keywords Explorer hilft dir dabei zu ermitteln, wie schwierig eine Platzierung in den Top 10 für ein Keyword zu erreichen ist. Die Keyword-Schwierigkeit wird dir als Skala von 1 (leicht) bis 100 (am schwersten) angezeigt.

Die Keyword-Schwierigkeit basiert auf einem gewichteten Durchschnitt der Anzahl der verweisenden Domains auf die Top 10 Suchergebnisse.

Kennzahlen für SEO-Profis

Der Keywords Explorer hilft dir dabei zu ermitteln, wie schwierig eine Platzierung in den Top 10 für ein Keyword zu erreichen ist. Die Keyword-Schwierigkeit wird dir als Skala von 1 (leicht) bis 100 (am schwersten) angezeigt.

  • <strong>Klicks</strong> — zeigt dir die durchschnittliche Anzahl Klicks auf Suchergebnisse für dein untersuchtes Keyword.

  • <strong>Klicks pro Suche</strong> — gibt an, auf wie viele verschiedene Suchergebnisse eine Person durchschnittlich klickt, die nach dem Keyword gesucht hat.

  • <strong>% Klicks</strong> — zeigt den prozentualen Anteil der Suchanfragen für ein Keyword, bei dem auf ein Suchergebnis geklickt wird.

  • <strong>% Anzeigenklicks vs. organische Klicks</strong> — gibt das Verhältnis von Klicks auf Anzeigen zu Klicks auf organische Ergebnisse an.

  • <strong>Rückkehrrate</strong> — mit dieser Ahrefs eigenen Metrik ermittelst du Suchanfragen, die tendenziell mehr als einmal von der gleichen Person gesucht werden.

Ermittle das "Eltern-Thema" von Keywords

Eine einzige Seite kann für Hunderte thematisch verwandte Keywords ranken. Das Eltern-Thema zeigt dir schnell, ob du auch mit einem breiteren Inhalt zum übergeordneten Thema für dein Zielkeyword ranken kannst,

Wir ermitteln das Eltern-Thema, indem wir das #1 Suchergebnis untersuchen und das Keyword ausfindig machen, das dem Inhalt den meisten Traffic einbringt.

Überprüfe die aktuellen SERPS, sowie die Ranking Historie für die am besten rankenden Ergebnisse

Der "SERP Überblick" im Keywords Explorer zeigt dir die Top-Ergebnisse für ein Keyword und alle SEO-Metriken für die rankenden URLs. Auf einen Blick siehst du, wie stark die einzelnen Inhalte verlinkt sind, wie viele Besucher sie etwa monatlich erhalten und für wie viele weitere Keywords sie platziert sind.

So bewertest du schnell die Suchergebnisseite und verstehst, warum die platzierten Inhalte so gut ranken.

Der Report "SERP Rankinghistorie" zeigt dir, wie sich die Rankings der aktuellen Top 5 Suchergebnisse in letzter Zeit geändert haben. So gewinnst du einen Eindruck davon, ob die Suchergebnisseite zu einem Keyword eher statisch oder eher volatil ist.

Ermittle das echte Traffic-Potenzial deiner Keywords

Eine einzige URL kann für Tausende von verwandten Suchbegriffen ranken und von ihnen Traffic erhalten.

In der SERP Übersicht siehst du, wie viel organischen Traffic die Top-Ergebnisse monatlich insgesamt erhalten.

Benutze die Listen-Funktion um Keyword-Ideen zu speichern

Speichere und segmentiere Keywords in Listen. Wichtige Keywords für deine zukünftige Arbeit sind dann nur einen Klick entfernt.

Teste Ahrefs jetzt

Beginne noch heute mit der Keyword-Recherche im Ahrefs Keywords Explorer!Teste Ahrefs 7 Tage für 7$